Buenos Aires: Sehenswürdigkeiten & Stadtviertel

Zu den Hauptattraktionen in Buenos Aires gehören der Hauptplatz Plaza de Mayo mit dem Präsidentenpalast Casa Rosada, der Caminito in La Boca mit seinen bunten Häusern, die moderne Hafencity Puerto Madero, San Telmo mit seinem sonntäglichen Markt, das quirlig bunte Palermo, der Friedhof von Recoleta, das prunkvolle Teatro Colón, die Milonga-Tango-Veranstaltungen, die vielen traditionellen Kaffeehäuser und der folkloristische Markt von Mataderos. Natürlich gibt es in der argentinischen Hauptstadt noch viel mehr zu entdecken.

Hier findest Du jede Menge Inspiration für Deinen Städtetrip nach Buenos Aires. Und wenn Du ausgiebig durch die Straßen der Metropole geschlendert bist, kannst Du tolle Tagesausflüge z.B. ins Tigre-Delta oder nach Colonia del Sacramento in Uruguay unternehmen. Langweilig wird es garantiert nicht! Eindrücke aus meinem Alltag in Buenos Aires gibts hier.

ALLE Artikel über Buenos Aires findest Du auf dieser Seite.

Meine Artikel zu den Sehenswürdigkeiten von Buenos Aires:

Teatro Colón in Buenos Aires

Das Teatro Colón in Buenos Aires (Cerrito-Straße 628) wird oft als „Krone der Stadt“ bezeichnet. Es ist das bekannteste Opernhaus Argentiniens und auch international ist es aufgrund seiner ausgezeichneten Akustik ganz vorn mit dabei. Wer in Buenos Aires ist, sollte dem prunkvollen Colón auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

Außenansicht Teatro Colón in Buenos Aires
Teatro Colón von außen; Blick von der Plaza Lavalle
mehr lesen 0 Kommentare

Calle Florida – Einkaufsparadies, fliegende Händler und „change money“

Die Florida Straße im Zentrum von Buenos Aires ist nicht gerade die Anlaufstelle für Ruhe- und Erholungssuchende. Doch ein Besuch lohnt sich allemal – und wenn es nur darum geht, die Stadt aus der Vogelperspektive zu betrachten und die persönliche Liste der Skurrilitäten dieser Welt zu erweitern…

mehr lesen 0 Kommentare

Kleiner La Boca Guide

Im letzten Artikel habe ich Dich mitgenommen auf einen Spaziergang durch die Geschichte von La Boca. Heute möchte ich Dir weitere Sehenswürdigkeiten rund um den farbenfrohen Caminito zeigen.

Zum Caminito kommst Du mit den folgenden Stadtbussen: 29, 33, 64, 53, 152. Du bist zum ersten Mal mit dem Bus in Buenos Aires unterwegs? Hier erkläre ich Dir, wie es geht und worauf Du achten musst.

mehr lesen 0 Kommentare

Caminito, La Boca – zwischen Geschichte, Tango und Touristenströmen

La Boca ist eines der bekanntesten Stadtviertel von Buenos Aires. Die farbenfrohen Wellblechhäuser füllen die Titelbilder sämtlicher Reiseführer der argentinischen Hauptstadt und sind ein beliebtes Fotomotiv. Das Viertel weckt unterschiedliche Assoziationen: Die einen denken an Tango, die anderen an Fußball oder italienische Immigranten. Bei vielen läuten die Alarmglocken: La Boca, das ist doch dieses gefährliche Viertel im Südosten der Stadt….

mehr lesen 0 Kommentare

Wochenende in Uruguay: Colonia del Sacramento & Blancarena

„Der Duty Free Shop öffnet in fünf Minuten.“ Auf diese Durchsage haben scheinbar alle gewartet. Zumindest die Argentinier. Sie springen auf, als hätte jemand Brennnesseln unter ihre Sitze gelegt. Wie die Ameisen wuseln sie durch die Gänge, ihre Augen in freudiger Erwartung auf das leuchtende Schild mit den vielversprechenden Buchstaben „FREE SHOP“ gerichtet.

mehr lesen 0 Kommentare

Kleiner Puerto Madero Guide

Sightseeing Puerto Madero

mehr lesen 0 Kommentare

Schöne neue Welt: Puerto Madero & Reserva Ecológica

Buenos Aires ist eine Stadt der Kontraste. Einen der ältesten Stadtteile habe ich Dir schon vorgestellt. Lass uns heute einen Spaziergang durch das jüngste Viertel machen!

mehr lesen 4 Kommentare

Kurztrip ins Tigre Delta

Wie wär´s mit einem Wochenende am Fluss? Nur 32 Kilometer von Buenos Aires entfernt liegt das schöne Städtchen Tigre. Hier kann man wunderbar die Seele baumeln lassen, den schwimmenden Markt besuchen und sich den ganzen Tag durch das Delta schippern lassen. Ein beliebtes Wochenendziel für Touristen und Einheimische.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kleiner San Telmo Guide

Den besonderen Charme meines Lieblingsviertels habe ich schon für Dich eingefangen. Hier findest Du ergänzend ein paar Tipps für Sehenswürdigkeiten, Spaziergänge, Tango Shows und Milongas, Restaurants, Cafés und Bars in San Telmo. 

Straßencafés in Buenos Aires
Nostalgische Bar in Buenos Aires

mehr lesen 0 Kommentare

San Telmo – eine Momentaufnahme

Hip, zeitlos, alternativ, laut, künstlerisch, authentisch, wandelbar. Das sind nur ein paar der vielen Adjektive, die mir in den Sinn kommen, wenn ich an San Telmo denke. In San Telmo beginnt meine Buenos Aires Erfahrung, das Viertel zieht sich wie ein roter Faden durch meine Beziehung zur Stadt. Hier wohnte ich während des Ausslandssemesters, hier zieht es mich immer wieder hin: in die Cafés, Kneipen und Restaurants. Ziellos durch die schöne Markthalle schlendern und sich von den sommerlichen Farben des Obstes zum Kauf überreden lassen. 

mehr lesen 1 Kommentare